16.06.2017

Der SVG-Fahrplan

Oberliga: SVG-Göttingen stellt am 30. Juni ihr neues Team der Öffentlichkeit vor

Die SVG vor einem Jahr

In einem spannenden Kampf gegen den Abstieg ist der SVG im für viele Teams verflixten zweiten Jahr der Oberliga-Zugehörigkeit der Klassenerhalt am letzten Saison-Spieltag gelungen. Aktuell laufen die Planungen für die neue Saison. Einige Neuzugänge sind schon an die Öffentlichkeit gelangt, andere folgen. Die neue Mannschaft präsentiert die SVG im Rahmen der schon traditionellen Team-Vorstellung am Freitag, den 30. Juni, ab 17:30 Uhr ihren Anhängern, Interessierten und den lokalen Medien. Wie gewohnt, wird die Veranstaltung durch SVG-Fußballchef Thorsten Tunkel moderiert und durch das gemeinsame Singen des SVG-Liedes aberundet. Einen Tag später findet der so genannte Derby-Cup, das alljährliche Vorbereitungsspiel zwischen der 1907 gegründeten SVG und dem 2013 aus der Taufe gehobenen, in die Bezirksliga abgestiegenen 1. SC Göttingen 05 statt.

Der SVG-Fahrplan des Oberligisten:

01.07.17 – 15 Uhr Derbycup gegen 1. SC Göttingen 05 am Sandweg
08.07.17 – 16 Uhr bei LSG Aufbau Sundhausen (Kreisliga Thüringen)
09.07.17 – 16 Uhr gegen den KSV Baunatal am Sandweg
15. und 16.07.17 – Teilnahme am Hütt Cup des GSV Eintracht Baunatal
26.07.17 – 19 Uhr – beim SV Blau-Weiß Bilshausen

Je nach Abschneiden im NFV Pokal sind weitere Testspiele in Planung.

Interessante Links:

Alles zur SVG Göttingen

Alles zur Oberliga

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Mannschaften