Mein Gökick

11.08.2017

05-Nachwuchsteams müssen ausweichen

Aufgrund der Wetterlage- und -prognose wurden die  Heimspiele der Juniorenteams des 1. SC Göttingen 05 am Freitag in Absprache mit der GoeSF auf Kunstrasenplätze der Stadt verlegt.  Die U19 spielt ihre Partie im Niedersachsenpokal gegen den SV Arminia Hannover auf dem Kunstrasenplatz der BSA Weende um 14 Uhr. Die Landesliga-Partie der U16 gegen JSG Rammelsberg/MTV GS findet 16:20 Uhr ebenfalls auf dem Kunstrasenplatz der BSA Weende statt. Die U14 trägt ihr Bezirksliga-Spiel gegen den Goslarer SC auf dem Kunstrasenplatz am Sportpark Jahnstadion aus - Anstoß ist 15:00 Uhr.

Kommentieren

Vermarktung: