09.12.2017

Dortmunder Offenbarungseid: Bosz nicht mehr zu halten

Die erhoffte Wende ist ausgeblieben, stattdessen leistete die Mannschaft von Borussia Dortmund ihren sportlichen Offenbarungseid: Die 1:2-Niederlage gegen Werder Bremen deckte am Samstag schonungslos auf, dass Trainer Peter Bosz seiner völlig verunsicherten und nicht geschlossen wirkenden Elf keine Halt mehr geben kann. Nach dem Verfehlen eines intern gesetzten Ziels ist der 54-Jährige nicht mehr zu halten.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe