22.05.2017

SVG-Chef tritt zurück

Oberliga: Reinhold Napp legt sein Amt als 1. Vorsitzender der SVG Göttingen nieder

Es knirscht im Gebälk: SVG Göttingen

In den frühen Morgenstunden des Montags erreichte folgende Erklärung von Reinhold Napp, 1. Vorsitzender der SVG Göttingen, die Redaktionen der lokalen Medien: "ich trete mit sofortiger Wirkung vom Amt des 1. Vorsitzender bei der SVG Göttingen zurück. Nicht überbrückbare Meinungsverschiedenheiten im Vorstand sind der Grund. Über Details wurde Stillschweigen vereinbart! Ich habe lange über die Entscheidung nachgedacht und sie ist mir auch nicht leicht gefallen."

Weiter heißt es: "Ich werde weiter nur noch in der Abteilung Frauen- und Mädchenfußball der SVG Göttingen mitarbeiten und eine Juniorinnenmannschaft trainieren. Aktuell die C-Juniorinnen und in der neuen Saison die B-Juniorinnen gemeinsam mit Michael Keßler."



Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Mannschaften